Menü

Sponsoren

Nachbericht

Am vergangenen Pfingstwochenende veranstaltete der FCN sein traditionelles Pfingstsportfest. Das Wetter spielte alle 3 Festtage mit und sorgte somit für einen angenehmen Rahmen.

Am Freitag fanden die beiden Elfmeterturniere für Jedermann und Damen statt. Insgesamt haben sich 30 Mannschaften eingefunden, für den Kampf um die beiden Turniersiege. Schlussendlich setzten sich das Team "Pink Pandas in String Tangas Club de Futbol" im Finale gegen "SG Tonis KAoten 2" durch. Bei den Damen siegten die FFC Mädels im Finale gegen die Blumenpflückerinnen. Im Anschluss wurde der erfolgreiche Abend bis in die frühen Morgenstunden in der FCN Sportsbar gefeiert.

Der Samstag stand dann zunächst im Zeichen der kleinsten. Bei den F-Jugend und Bambini-Spieletagen waren insgesamt 180 Kinder im Einsatz. Nachdem alle Teams ihre Spiele erfolgreich absolviert hatten, nahmen die Kinder glücklich und stolz ihre Medaillen in Empfang. Am Nachmittag fand dann das Spiel der FCN Damen gegen Stollhofen statt. Die Rebländerinnen setzten sich ungefährdet nach Toren von Jasmin Hurst (2) und Barbara Karcher mit 3:1 durch. Am Abend fand dann das Spiel ohne Grenzen der örtlichen Vereine statt. Insgesamt 5 Vereine (alle aus Neuweier) kämpften in verschiedenen Geschicklichkeitsspielen um den ehrenvollen Sieg im Jahr 2015. Schlussendlich setzte sich die Freiwillige Feuerwehr Neuweier in einem spannenden Finale gegen den TV Neuweier durch. Auf den weiteren Plätzen folgten das DRK Rebland, der Musikverein Neuweier und die Mauerberghexen.

Der Sonntag stand dann wieder im Zeichen des Fußballs. Im Freundschaftsspiel der alten Herren standen sich Neuweier und Vimbuch gegenüber. Der FCN siegte hier mit 3:1 Toren. Am Nachmittag standen dann die Rebland-Derbies (Baden-Badener Rebland gegen Bühler Rebland) zwischen Neuweier und Eisental auf dem Programm. Bei den zweiten Mannschaften konnte sich der FCN knapp mit 2:1 durchsetzen. Die ersten Mannschaften trennten sich 2:2 Unentschieden, womit der FCN den zweiten Tabellenplatz so gut wie sicher hat. Der Abend wurde dann von der Partyband Park & Ride musikalisch ausgefüllt und gemütlich bei dem ein oder anderen Kaltgetränk ausklingen lassen.

Der FCN blickt somit auf ein erfolgreiches Sportfest zurück. Vielen Dank an alle Gäste und Teilnehmer, vor allem aber auch an die vielen freiwilligen Helfer ohne die ein solches Fest nicht möglich wäre. Wir sehen uns hoffentlich alle wieder im kommenden Jahr zum FCN Sportfest 2016.


 

Programm 2015

Freitag 22.05.2015
18:30 Großes Elfmeterturnier für Jedermann
Startgebühr je Team: 15€
Achtung: Anzahl der Teams ist beschränkt!
Siegprämie: 250€
Ein Team besteht aus min. 5 Personen (inkl. 1 Torwart)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
18:30 Damen Elfmeterturnier
Startgebühr je Team: 10€
Ein Team besteht aus min. 5 Damen/Mädchen (inkl. 1 Torfrau)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
20:00 FCN Sportsbar (Musik und Drinks)
Samstag 23.05.2015
12:00 Jugendturniere (Bambini, F1, F2)
17:00 Damenspiel: FC Neuweier - SG Söllingen/Stollhofen
19:30 Spiel ohne Grenzen
Spiel und Spaß mit den örtlichen Vereinen
Finale unter Flutlicht
Sonntag 24.05.2015
11:00 AH-Spiel: FC Neuweier - SV Vimbuch
13:30 Seniorenspiel: FC Neuweier II - SC Eisental II
16:00 Seniorenspiel: FC Neuweier - SC Eisental
19:00 Musik: Park & Ride

 

Zeitplan Sportfest 2017

Freitag 02.06.2017
18:30 Großes Elfmeterturnier
19:00 Damen Elfmeterturnier
20:00 FCN Sportsbar (Musik und Drinks)
Samstag 03.06.2017
12:00 Jugend (G/F1/F2)
17:00 FCN - TuS Greffern
19:00 Damen-Kleinfeldturnier
20:45 Champions League Finale
Sonntag 04.06.2017
11:00 Jugend (E)
13:30 Kleinfeldturnier für Vereine
17:00 AH Kleinfeldturnier
19:30 Musik: Partyband Park & Ride

 

Besucher

Heute 25

Gestern 35

Woche 60

Monat 564

Gesamt 38547

Go to top