Menü

Sponsoren

Leistung der ersten Hälfte nicht über 90 Minuten möglich

Stark ersatzgeschwächt fuhren die Rebländer am vergangenen Wochenende in die Alde Gott Arena nach Sasbachwalden. Neben beiden Torhütern waren mit Heutle, Walter, Scigliuzzo, Stader und dem langzeitverletzten Kreuz weitere wichtige Spieler nicht mit von der Partie. Gegen die haushoch favorisierten Sasbachwaldener war somit klar, dass an diesem Tag nur mit einer außerordentlichen Leistung ein Punktgewinn möglich wäre.

Zusätzlich Probleme bereitete die frühe gelb-rote Karte gegen Meier, der bereits nach 25 Minuten die Kickschuhe gegen die Badelatschen tauschen durfte. Trotzdem wehrte man sich in der ersten Halbzeit den Umständen entsprechend. Auch Wäldele/Velten Vertreter Ahmet Sari machte seine Sache gut, und parierte sogar einen Foulelfmeter des Heimteams. Somit ging es mit 0:0 in die Pause, und die Hoffnung auf eine Überraschung bestand immer noch.

Diese verzog sich dann aber ziemlich schnell zu Beginn der zweiten Halbzeit, als der Tabellenzweite das Ergebnis durch jeweils 2 Tore von Trapp und Wilhelm innerhalb von 10 Minuten auf 4:0 stellte. Die Gegenwehr war gebrochen und Sasbachwalden hatte nun leichtes Spiel. Durch einen Doppelschlag von Schneider nach 70 Minuten wurde der 6:0 Endstand hergestellt. Es gilt nun, die Köpfe nicht in den Sand zu stecken und an den Einsatz und Kampf aus Halbzeit 1 anzuknüpfen, denn das kommende Spiel gegen den Spitzenreiter aus Neusatz wird keinesfalls leichter. Wenn sich nach Ostern die Personalsituation etwas entspannt, dann sind auch wieder Punkte drin und auch noch eine Verbesserung in der Tabelle möglich.

Die zweite Mannschaft verlor mit dem knappsten aller möglichen Ergebnisse (1:0), zeigte aber eine ordentliche Leistung. Der Siegtreffer viel Mitte der zweiten Halbzeit. Somit waren für den FCN (auch nicht für die Damen) keine Tore am Wochenende zu verzeichnen.

Tabellenführer und designierter Meister gibt sich an Ostern die Ehre

Bereits am Ostersamstag (17 Uhr) gastiert der SV Neusatz in Neuweier. Für den FCN wird das aufgrund von Ausfällen und Sperren erneut ein extrem schwieriges Spiel. Kampflos will man die Punkte aber nicht hergeben, zumal alle bisherigen Partien gegen Neusatz sehr gut und knapp waren. In Neusatz konnte man sogar einen Punkt entführen. Es wird also spannend, welches Team wie viele Eier in ihrem jeweiligen Nest finden wird. Die zweiten Mannschaften bestreiten das Vorspiel um 15:15 Uhr.

Senioren - Nächstes Spiel

Sommerpause

Senioren - Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 - 21:00

Freitag: 18:30 - 20:00

Trainer - Dennis Heutle

 Trainer Dennis Heutle

Trainer seit Sommer 2016

Dennis Heutle 

Kreisliga B5

Offizielle Informationen (Spiele, Tabelle, Torjäger, ...) zur Kreisliga B5 sind auf dem Fußballportal des DFB zu finden.

Kreisliga C2

Offizielle Informationen (Spiele, Tabelle, Torjäger, ...) zur Kreisliga C2 sind auf dem Fußballportal des DFB zu finden.

Torjäger 1. Mannschaft

Tore Name
Marcus Kamm 12
Maxim Walter 7
Markus Jung 6
Dennis Heutle 5
Daniel Scigliuzzo 2
Julian Stader 2
Dominik Wiesler 2
Nicolai Kopp 1
Matthias Merkel 1
Thorsten Paul 1
Eigentor Gegner 2

 

Besucher

Heute 6

Gestern 17

Woche 65

Monat 949

Gesamt 37026

Go to top